Heimkosten

 

 

Kurzzeit- und Verhinderungspflege


 

Allgemeine Informationen:

Der Anteil der Pflegekasse wird von der Einrichtung mit der Kasse direkt abgerechnet. Es vereinfacht den Verwaltungsaufwand, wenn der/die Bewohner/in, bzw. bei Kostenübernahmeerklärung der jeweilige Kostenschuldner dem Einrichtungsträger ein Sepa – Lastschriftmandat erteilt.Ansonsten ist das Leistungsentgelt bis zum 5. Tage eines Monats im Voraus zu entrichten.

Die Bankverbindung der Einrichtung lautet:
Sparkasse Miltenberg-Obernburg BIC: BYLADEM1MIL IBAN: DE90796500000430051243

Bei Verschlechterung oder Verbesserung des Gesundheitszustandes des Bewohners wird ein entsprechender Antrag beim Medizinischen Dienst der Pflegekassen gestellt und das Leistungsentgelt angepasst.