Sozialer Dienst

Betreuung und Beschäftigung (SDBB) Im Landkreis Miltenberg ist die Rohe'sche Altenheim-Stiftung für ihr umfangreiches Betreuungs- und Beschäftigungsangebot bekannt. Ziel des sozialen Dienstes ist es, die geistigen, körperlichen, seelischen und sozialen Fähigkeiten zu fördern, zu erhalten, neue Möglichkeiten der Betreuung aufzuzeigen und zur Erhaltung und Steigerung der Lebensfreude beizutragen. Dabei haben die Arbeitsformen der Gruppenarbeit, Einzelarbeit und gemeinwesenorientierte Projekte einen hohen Stellenwert. Aufgrund der immer höher werdenden Anzahl von dementiell erkrankten Menschen werden gerontopysychiatrische Arbeitsformen täglich in der Rohe'schen Stiftung umgesetzt.

Gruppenstunde

  • Gruppenstunden
  • Sitztanz und Sitzgymnastik
  • Singkreis
  • Vorlesestunde

Kreativgruppe

  • Kreativgruppe

Werkgruppe

  • Werkgruppe

Veehharfe

  • Veeh-Harfengruppe

Gerontofruehstueck

  • Gerontopsychatrische Angebote

Planwagenfahrt

  • Ausflüge

Geburtstagsfeier

  • Feste und Feiern im Jahreskreis

Apfelpressen

  • Gemeinwesenorientierte Projekte mit Schulen und Kindergärten

Ehrenamtliche

  • Ehrenamtlichen- und Angehörigenarbeit
  • Zusammenarbeit mit dem Verein Jung und Alt

ReligioesesLeben

  • Religiöses Leben
  • u.v.m.

Diese Angebote werden von pädagogischen Fachkräften (Diplom-Sozialpädagogin, Diplom-Pädagogin, Ergotherapeutin, Erzieherin und gerontopsychiatrischen Fachkräften und ehrenamtlichen Helfern) ausgeübt.

Ausflug

Ein umfangreicher Wochenplan verschafft Transparenz über die täglichen Angebote. Ehrenamtliche Helfer sind jederzeit in der Rohe'schen Altenheim-Stiftung willkommen. Die Mitarbeiter des SDBB informieren Sie gerne, welches Tätgikeitsfeld hierfür zur Verfügung steht.