An allen vier Ecken soll Musik drin stecken…

Neuigkeiten - vom: Mai 6, 2020

Nach diesem Motto musizierten Ilona und Eckhard Krauß aus Kleinwallstadt auf ihren Akkordeons an vier verschiedenen Plätzen im Garten der Rohe’schen Altenheim-Stiftung.


„Musik auf Distanz“ könnte man dazu auch sagen, denn der Mindestabstand sollte auch bei den Zuhörern gewahrt sein. Die Bewohnerinnen und Bewohner hatten die Möglichkeit von ihren Balkonen und Zimmerfenstern aus, im Garten oder auf der Terrasse, der Musik zu lauschen. Diese nachmittägliche Musikstunde bei schönem Wetter, in der Sonne sitzend oder bereits den Schatten suchend, tat allen Zuhörern gut.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In Nicht-Corona-Zeiten wird jede 2. Woche gemeinsam im Singkreis unter der Leitung von Gerdi und Manfred Dreizler in großer Runde gesungen und es findet einmal im Monat ein Konzert mit verschiedenen Musikgruppen oder Einzelkünstlern statt. Es war für uns immer eine Selbstverständlichkeit , dass unsere Einrichtung für Besucher und Gäste jederzeit offen stand und wir sind traurig darüber, dass es zur Zeit nicht so ist.

Deshalb war es sehr schön, auf diese Weise mit unseren ehrenamtlichen Musikern in Kontakt zu kommen und trotz des Abstands die Musik gemeinsam erleben zu dürfen.

Und es findet eine Fortsetzung statt…Gerdi und Manfred werden demnächst, je nach Wetterlage, ebenfalls im Park der Rohe’schen Altenheim Stiftung musizieren.

Schon die Vorfreude darauf erhellt das Gemüt.

 

Unsere Neuigkeiten

Neuigkeiten - 2020-07-13 12:10:27
Neuigkeiten - 2020-06-13 12:07:25
Neuigkeiten - 2020-05-06 09:41:22
Neuigkeiten - 2020-04-29 08:18:56
Neuigkeiten - 2019-08-12 09:03:22